Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Preston Thompson

Preston Thompson

 

Viele Gitarrenbauer versuchen den Sound der pre-war Instrumente zu erreichen. Sie bauen die Instrumente 1zu1 nach und versuchen sich so dem idealen Klangbild der alten Steelstring zu nähern. Aus den USA einem Land, dass wohl die längste Tradition in dieser Art Gitarrenbau hat, kommen die Gitarren von Preston Thompson. Hier treffen Leidenschaft, Begabung und das technische Wissen zusammen und kreieren ganz besondere Instrumente.
In der Ortschaft Sisters in Oregon arbeiten 6 Spezialisten unter Führung von Preston Thompson und stellen Gitarren her, die einzigartig und ein bißchen magisch sind. Wer es möchte kann sich sogar eine Gitarre mit dem Korpus aus Riopalisander, versunken auf einem Schiff vor über 200 Jahren, bauen lassen.
Wir zeigen hier mit seinen Klassikern, die gute alte Zeit der klassischen Gitarrenbaukunst der 30er Jahre. In den USA werden diese Gitarren hauptsächlich von Performing Artists der Bluegrass und Countryszene gespielt, die laute und transparente Instrumente bevorzugen mit Big Balls.
Lassen sie sich überraschen. In Europa gibt es zur Zeit wohl höchsten 2 oder 3 Gitarren dieses Luthiers. So etwas haben sie deswegen sicher noch nicht gespielt.